Archiv der Kategorie: Tag der Jungen Briefmarkenfreunde

TdJB in Riedlingen – Briefmarken bringen Spiel, Spass und Wissen


Was war zuerst da – der Brief, der Briefträger, die Briefmarke oder der Poststempel? Mit einem Ratespiel begann das Ferienprogramm der Jungen Briefmarkenfreunde Riedlingen.

P1000073
Beim Briefmarkenstaffellauf war Fingerspitzengefühl gefragt. Im Vordergrund Briefmarkenübergabe von David (rechts) an Luis (links). 


Stärkung mit Muffins und Hefeschnecken.

P1000082
Briefe schreiben mit Juanita.

P1000087Lisa zeigt Tamia, Eva und Paul den Umgang mit dem Briefmarkenkatalog.

P1000079
Manuela (Mitte) erklärte Simon, Luis, Lea und Hanna den Einsatz von Zähnungsschlüssel, Lumogenlampe und Wasserzeichenprüfgerät.

P1000081
Mika, Aaron und Ella mit Gerhart beim Gestalten einer kleinen Briefmarkenausstellung.

P1000110
Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten: Bei der Spielgeldauktion kamen echte Briefmarken unter den Hammer.

 

 

Briefmarken waren in Eningen heiß begehrt

Zum Tag der Jungen Briefmarkenfreunde gestaltete der Verein wieder einen Jugendnachmittag im Rahmen des örtlichen Ferienprogramms. Die Veranstaltung fand auf dem Ferienprogrammgelände des Eninger Ortsjugendringes statt und gehört seit vielen Jahren zum festen Angebot für die Kinder und Jugendlichen. Auch in diesem Jahr war die Veranstaltung trotz tropischer Temperaturen gut besucht. Einige der Kinder waren bereits zum wiederholten Mal dabei. Jugendleiter Thomas Preiß hatte wieder reichlich Material aus dem Vereinsbestand mitgebracht.

Briefmarken waren in Eningen heiß begehrt weiterlesen