Die Deutsche Philatelisten-Jugend trauert um Günter Latz

geb. 18.04.1944 – gest. 14.10.2020

Günter Latz hat im Jahr 1990 die DPhJ-Kasse als Schatzmeister übernommen und diese bis zu seinem Tod geführt. Zusätzlich hat er von Mai 2004 bis Mai 2011 sowie von Mai 2012 bis August 2014 die Redaktion der DPhJ-Mitgliederzeitschrift JUNGE SAMMLER übernommen, die ihm immer ein besonderes Anliegen war.

Die Deutsche Philatelisten-Jugend trauert um Günter Latz weiterlesen

„Deutsch-deutsches“ Team mit Christian Brockmann aus Gaildorf ist der neue Deutsche Mannschaftsmeister!

Am 3. und 4. Oktober fand die JuPhilA 2020 mit den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMM) der DPhJ, dem Stiftungswettbewerb und einer Regionalen Ausstellung der Jugend im Haus der Jugend, Mainz, statt. Ausrichter waren die Jungen Briefmarkenfreunde Mainz mit freundlicher Unterstützung des Vereins für Briefmarkenkunde 1885 Mainz e. V. unter der Leitung von Lothar Both. Thema der Gesamtveranstaltung war „Meine Dauerserie“.

„Deutsch-deutsches“ Team mit Christian Brockmann aus Gaildorf ist der neue Deutsche Mannschaftsmeister! weiterlesen

Welche Briefmarke für die Weihnachtspost nehmen? Die DPhJ hilft!

Bereits in den letzten Jahren hat die Deutsche Philatelisten-Jugend (DPhJ) Weihnachtspost-Schreiber mit einer speziellen Weihnachtsmarke unterstützt. Nach der erfolgreichen Ausgabe wird es im Jahr 2020 eine Neuauflage geben; natürlich mit einem neuen Motiv. Es werden Marken zu je 80 Cent (Briefporto) in Bögen zu je 20 Marken hergestellt.

Welche Briefmarke für die Weihnachtspost nehmen? Die DPhJ hilft! weiterlesen

Junge Briefmarkenfreunde Riedlingen präsentierten sich in Hüblers Feuerwehrmuseum

Am 8. August fand in Riedlingen eine von insgesamt vier bundesweiten Zentralveranstaltungen zum „Tag der Jungen Briefmarkenfreunde“ statt. Austragungsort war passend zum Motto „Feuerwehr“ das zentral gelegene „Hüblers Feuerwehrmuseum“. Die Deutsche Post war mit einer Sonderpostfiliale vor Ort. Das Motiv des Sonderstempels zeigte einen historischen Spritzenwagen von Jakob Manz aus dem Jahr 1850, der im Museum ausgestellt ist.

Junge Briefmarkenfreunde Riedlingen präsentierten sich in Hüblers Feuerwehrmuseum weiterlesen

Die Jugend-Einheits-Tage finden im Jahr 2021 statt!

Da uns die Gesundheit unserer jungen und junggebliebenen Fans ein wichtiges Anliegen ist, begrüßen wir die Entscheidung der Messeleitung, mit der Internationalen Briefmarkenbörse Sindelfingen im Jahr 2020 zu pausieren. Wir freuen uns schon heute auf ein gesundes, virusfreies Wiedersehen bei den Jugend-Einheits-Tagen 2021 vom 28. bis 30. Oktober 2021.

Die Jugend-Einheits-Tage finden im Jahr 2021 statt! weiterlesen

Bernd Leßoing ist gestorben



Unser Sammlerfreund

Bernd Leßoing

hat uns leider für immer verlassen.

Bernd Leßoing war seit vielen Jahren als Preisrichter bis zu Rang 1 für den Landesring Süd-West im Einsatz. Von 2006 bis 2012 war er zudem Vorsitzender des Landesrings.

Seine lockere, unkonventionelle Art, sich der Philatelie, der Jugendarbeit und dem Landesring zu widmen, wird uns immer in Erinnerung bleiben und wird uns fehlen.

Michaela Kohlhagen
1. Vorsitzende Landesring Süd-West